Sonntag, 15. Oktober 2017

Vollgas, kleine Nähmaschine!


Wendemütze genäht

Endlich, endlich habe ich wieder Vollgas gegeben – aber nicht im Auto, sondern an der Nähmaschine. Leider finde ich nur selten Zeit zu nähen, aber diesen Monat konnte ich gleich zwei Projekte in Angriff nehmen: Eine Wendemütze zum Reiten und eine Hülle für mein neues Tablet. Beide Werke möchte ich euch heute zeigen.

→ Beitag lesen

14Kommentare




Mittwoch, 4. Oktober 2017

Alltagsfrage: Wie bekämpft man Langeweile?


Ideen gegen Langeweile

Langeweile ist echt ein fürchterlicher Zustand, oder?
Deswegen möchte ich euch heute ein paar Ideen liefern, wie ihr sie bekämpfen könnt!

→ Beitag lesen

29Kommentare




Samstag, 30. September 2017

Sonnenuntergänge September


September Sonnenuntergänge kreativ

Diesen Monat hatte ich echt Probleme damit, Sonnenuntergangsfotos zu machen, weil die Sonne nicht schön untergehen wollte. Aber das ist gar nicht mal so dramatisch gewesen, denn ich habe eine kreative Lösung für das Problem gefunden.

→ Beitag lesen

10Kommentare




Donnerstag, 27. Juli 2017

genäht – mein erstes Kleid


12 Colors of handmade Fashion im Juli: rotes Sommerkleid

Für Selmins Aktion „12 Colors of handmade Fashion“ saß ich mal wieder hinter der Nähmaschine. Dieses Mal traute ich mich sogar, meinen heiligen Stoff anzuschneiden, da er die richtige Farbe – knallrot im Juli – hatte.

Geworden ist es letztendlich ein Freestyle-Kleid, da mich kein Schnittmuster angesprochen hat, aber ich von einem Sommerkleid schon ewig träume.

→ Beitag lesen

16Kommentare




Donnerstag, 6. Juli 2017

geschrieben: Maltes Kurzgeschichte


Kurzgeschichte Kaninchen von Malte

Ein Freund von mir, schreibt genau wie ich gern ab und zu Kurzgeschichten. Und da ich von seiner neusten begeistert war, möchte ich die euch (natürlich mit seiner Zustimmung!) auch zeigen. In der Hauptrolle: Ein rosa Kaninchen.

→ Beitag lesen

4Kommentare




Samstag, 24. Juni 2017

„Gastartikel“: ein Tag im Leben von Tocki


Tag im Leben eines glücklichen Huhns

Dieser Beitrag wurde „nicht“ von mir geschrieben, sondern von einem von Mamas Hühnern, das sich Toki nennt. Es erzählt euch ganz persönlich, wie sein Tag typischerweise so aussieht – auf eine meiner Meinung nach unterhaltsame Weise.

→ Beitag lesen

4Kommentare




Samstag, 10. Juni 2017

Duden-Einträge, die der Welt noch fehlen


Wörterbuch Ergänzung

Ich verwende mit meiner Familie und meinen Freunden häufig Wörter, die wir selbst erfunden haben, sodass sie noch nicht im Duden stehen. Da ich solche Wortneuschöpfungen aber total gern mag, ergänze ich mit diesem Post den Duden.

→ Beitag lesen

10Kommentare




| Ältere Einträge »


Suche


Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Mit Sternchen markierte Links sind Affiliate Links. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn ihr über einen solchen Link einen Shop aufruft und dort anschließend etwas bestellt.