#Farbblick2018 – Blau im Oktober

Hallo ihr Lieben!

Und schon wieder beginnt ein neuer Monat – und somit ist es Zeit die nächste Runde des Fotoprojektes „Farbblick 2018“ einzuläuten. Nur für alle, die noch nicht wissen, was das hier für ein Projekt ist, gibt es aber auch noch eine kurze Info:

Erklräung

Okotberfarbe beim Farbblick

… ist Blau! Türkis haben wir ja vor zwei Monaten bereits gesucht, aber wollen wir auch anderen Blautönen noch mal einen Auftritt beim Farbblick gönnen. Ihr seid also herzlich dazu eingeladen, jeden erdenklichen Blauton zu knipsen.

Ich denke also, dass es im Oktober ziemlich viele Motive für uns alle zur Auswahl gibt – nur wisst ihr was? Der blaue Freund auf der Party zählt nicht als blaues Motiv!

Inspiration: Was kann man knipsen?

… und weil es eben so viele Motivmöglichkeiten gibt, sieht man der Wald vor lauter Bäumen vielleicht manchmal nicht. Deswegen habe ich mir vor Beginn meiner Fototouren einige Gedanken gemacht, was in Frage kommt:

– Das Meer! Na, wer von euch hat diesen Monat noch einen Urlaub am (warmen) Strand gebucht und kann uns von dort Sehnsüchte erweckende Bilder mitbringen?
– Office-Programme – also mein Word ist Blau, Outlook ebenfalls. Zumindest die Leiste oben und die Symbole.
– Textilien: Bettwäsche, Vorhänge, Tischdecken, Kleidung – die üblichen Verdächtigen halt. Man könnte sicher eine ganze Serie nur aus Jeans-Kleidungsstücken machen…
– Kanister mit Reinigungsmittel. Begegnen mir öfter in der Firma…
– Tinte. Egal, ob vom Kulli oder vom Füller.
– Weitere Stifte und anderes Bastelmaterial.
– Der Himmel. Falls ihr es schon nicht ans Meer schafft, hoffe ich doch, dass unser Oktober hier nicht nur Grau wird, sondern auch blauen Himmel mit Sonne präsentiert.
– Shampoo bzw. Duschgel. Für Männer ist das Zeug gefühlt fast immer blau und ich mag den Geruch von Männerduschgel eh lieber.
– Augen! Ahhh… ich liebe Augen auf Fotos.
– Straßenschilder: Einbahnstraße, Abbiegepfeile, Autobahnschilder – was gibt es da noch?
– Landmaschinen der Marke Lemken oder Ersatzteile, die von FRANK Original hergestellt werden. Und Traktoren von New Holland habe ich auch schon mehrmals in Blau daherkommen sehen.

Meine Farbblick-Fotos

Unendlich viele Möglichkeiten – alle kann man da einfach nicht umsetzen. Aber das schöne ist, dass meine Motivideen so bunt gemischt sind: Manches findet man nur draußen, anderes nur drinnen. So ist schlechtes Wetter für mich nie eine Ausrede gewesen, nicht zu fotografieren 😉

Eure blauen Bilder

Meine Bilder habe ich ja nun gezeigt – aber eure müssen noch geschossen werden! Also falls ihr Lust habt, diesen Monat beim Fotoprojekt „Farbblick 2018“ dabei zu sein, dann sucht eure Kamera raus oder greift einfach zum Handy. Und anschließend wird die Fotoausbeute irgendwo (Blog, Instagram, Twitter,…) hochgeladen. Wenn ihr mir dann auch noch den Link bis zum 31.10.2018 zukommen lasst, erstelle ich hier gern eine Übersicht über alle Teilnehmer.

So können dann nämlich alle Interessierten die Fotos auch auffinden! Und für die sozialen Netzwerke könnt ihr euch gern am Hashtag #farbblick bedienen – den gibt es nun schon eine Weile 😉

Aber jetzt: An die Kamera, fertig, los!


Dieser Post ist Teil des Fototprojekts “Farbblick”. Mehr Infos zum Projekt findet ihr auf der Projektseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.