Warum jeder Mensch Hühner haben sollte

Hallo ihr Lieben.

Also heute muss ich hier mal ein bisschen Werbung für Hühner machen, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass ihr alle wisst, was für wunderbare Tiere das eigentlich sind.

1. Sie legen Eier

Also gut, fangen wir bei dem Grund an, aus dem man Hühner meistens hält: Sie legen Eier. Und entweder ich bilde mir das ein, oder die schmecken wirklich besser als die, die man im Supermarkt kauft. Und selbst wenn ich mir das nur einbilde, dann schmecken sie mir ja trotzdem besser.
Außerdem kommt dann manchmal auch ein bisschen Herausforderung beim Kochen und Backen hinzu, weil entweder legen die Hühner gerade zu wenig oder zu viel.

“Soll ich fürs Kaffeetrinken einen Tiroler backen?” – “Nein, wir haben keine Eier.”

“Was wollen wir morgen essen?” – “Pfannkuchen?” – “Geht nicht, die Hühner legen im Moment nicht viel.”

“Ich mache nachher Rosinenschnecken.” – “Kannst du nicht was mit Eiern backen, wir haben gerade viel zu viele.”

2. Sie essen fast alles

Gut, weg von diesem praktischen Nutzen, den Hühner haben und hin zu einem anderen. Hühner essen nämlich fast alles. Gerne zum Beispiel auch die Spagetti, die beim Mittagessen übrig geblieben sind, oder auch das Brot, das zu alt geworden ist. Kartoffeln und Reis schmecken Hühnern auch und zur Not essen sie auch das langweilige Hühnerfutter, das man kaufen kann.
Und wenn man sie dann füttert, dann ist das auch ganz witzig. Sobald die Schale mit dem Futter auch nur annähernd den Boden berührt, kommen nämlich alle Hühner mit Hochgeschwindigkeit herbeigeeilt. Vor ein paar Jahren hatten wir sogar Hühner, die hochgesprungen und geflogen sind, um schon bevor die Schale den Boden erreicht etwas essen zu können.
Und dann, wenn sie beim Essen sind, dann achtet mal auf den Kopf. Wie kann ein Lebewesen den bitte so schnell bewegen?

3. Sie werden schnell zahm, sind einfach süß und selbstständig

Aber natürlich waren das noch nicht alle Vorteile. Innerhalb kürzester Zeit werden Hühner nämlich auch zahm, wenn man sie auch mal aus der Hand mit Brotstückchen füttert. Und es ist doch super süß, wenn man seinen Garten betritt und sofort 5 Hühner angerannt kommen, um einen zu begrüßen, oder?
Hierbei muss man noch sagen, das Hühner jeden Abend von selbst in ihren Stall gehen, nämlich genau dann, wenn es dunkel wird. Man braucht also nur die Tür wieder zu machen und muss sie nicht erst noch überzeugen, dass sie auch da rein gehen.

4. Sie sind gute Fotomodells

Gut und jetzt zu dem, was ich fast am meisten mag: Hühner kann man fotografieren. Und weil sie sich so schnell bewegen, ist das manchmal zwar gar nicht so einfach, aber man erwischt auch mal lustige Momente.

- geschrieben von Tabea -


3 Gedanken zu „Warum jeder Mensch Hühner haben sollte“

  1. Ich wollte auch immer mal Hühner! Leider habe ich keinen Platz dafür, aber schon allein, dass sie Eier legen, finde ich echt faszinierend und vor allem praktisch! Meine Henne hieße dann Henriette =).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.